2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

Ernährung

veröffentlicht am 11.04.2020

Durch den Transport und die Weiterverarbeitung entstehen viele Treibhausgase. Was können wir dagegen tun? Eine Möglichkeit: Saisonales und regionales Obst und Gemüse kaufen. Bei saisonalem Obst und Gemüse ist die Schadstoffbelastung häufiger geringer und es fallen Energie-Kosten für ein Gewächshaus weg, wenn es kein beheiztes Gewächshaus braucht. Außerdem müssen diese Lebensmittel nicht lange gelagert werden.
Was hat im April Saison?
Freilandprodukte: Porre, Rhabarber, Spargel, Spinat und Zwiebeln
Unbeheiztes Gewächshaus: Blumenkohl, Gurken, Radieschen, Feldsalat, Asia Salat, Rucola, Kopfsalat
Beheiztes Gewächshaus: Gurken, Tomaten

Ernährung